Herzlich Willkommen bei der Musikgesellschaft Roggwil

Es freut uns sehr, Sie auf der Homepage der Musikgesellschaft Roggwil begrüssen zu dürfen. Hier finden Sie viele interessante Informationen rund um unseren Verein.

Geniessen Sie einen Einblick in unser schönes Hobby.

 

Kreismusiktag Bannwil 2013

Geschätzte Roggwilerinnen und Roggwiler

Der diesjährige Musiktag stand unter dem Motto „E Tag voll Musig“ und fand am Sonntag 9. Juni 2013 in Bannwil statt. Das Wetter hätte idealer nicht sein können, trocken und angenehme Temperaturen. Da in Bannwil der Wettbewerb mit Rangliste nicht angeboten wurde, meldete sich die MGR dieses Jahr für die Konzerte mit Expertisengespräch und die Marschmusik an.

So besammelten wir uns um 08.00 Uhr in Roggwil, um gemeinsam nach Bannwil zu fahren. Nach dem Empfang und der Vorprobe ging es in die Kirche Bannwil, wo wir unser Expertisenstück „Pacific Dreams“ von Jacob de Haan dem interessierten Publikum vortragen durften. Der Applaus der Zuschauer und der Expertin bewies uns, dass wir einen soliden Vortrag gezeigt haben. Anschliessend führte unsere Expertin, Frau Silvia Steiner, mit einer Delegation der MGR das Expertisengespräch. Sie war mit unserem Stück sehr zufrieden und zeigte sich erfreut über die Leistung der MGR. Perfekt ist bekanntlich niemand und so wurden die Stellen mit Trübungen oder dem nicht optimalen Klangausgleich besprochen. Es waren eigentlich bekannte Stellen im Stück, an welchen wir noch optimieren können. Wahrscheinlich hat es uns eben so gut gefallen, dass wir all die Tipps über Klangausgleich und grosse Spannung zwischen leise und laut von Reto Meyer in den letzten Wochen ganz vergessen haben.

Nach dem Expertengespräch gab es für die MGR eine verdiente Pause. Nebst dem guten Mittagessen konnten in dieser Zeit Gespräche geführt oder den flotten Klängen der Bankettmusik zugehört werden. Nach dem Essen fand traditionell die Veteranenehrung statt. Dieses Jahr hatte die MGR keine Veteranen. So konnten wir uns ruhig den Vorbereitungen für die Marschmusik auf der Aarwangenstrasse widmen. Nach einem Marsch auf die Anhöhe zum Start, welcher uns schon etwas ins schwitzen brachte, konzentrierte sich die MGR auf den bevorstehenden Auftritt. Wir wollten das Beste geben und dem Publikum zeigen, was wir auf der Sekundarschulstrasse in Roggwil fleissig und intensiv geübt hatten. Als dritte Musikgesellschaft konnten wir unter den strengen Blicken der 4 Experten durch die dicht an der Strasse stehenden Zuschauer marschieren. Der herzliche Applaus des Publikums gab ein gutes Gefühl. Da unser „Musketier Marsch“ von Ernst Lüthold relativ lang war konnten uns auch die Zuschauer am Schluss der Marschmusikstrecke in vollen Zügen geniessen.

Nun ging es zum Fototermin, um wieder ein aktuelles Foto unserer MGR zu besitzen. Frohgelaunt mit Sonntagsgesicht schauten wir alle Richtung der aufgestellten Kamera, welche alle 3 Sekunden ein Bild von uns machte.

Nach einem gesungenen Happy Birthday für den Festdirigenten Bernhard Steiger spielten die 700 Musikantinnen und Musikanten beim Gesamtchor auf dem Dorfplatz die Märsche „Viva Arogno“ und „Im schönen Oberaargau“.

Um 17.00 Uhr ging es zur Rangverkündigung. Alle waren gespannt, welchen Rang die MGR dieses Jahr belegen würde. In der Kategorie Marschmusik traditionell nahmen 15 Gesellschaften teil. Die MGR belegte mit 102 Punkten den hervorragenden 2. Schlussrang. Wir mussten uns nur von der MG Farnern, welche 103 Punkte erreichte, geschlagen geben.

Mit diesem Superergebnis kehrten wir stolz nach Roggwil zurück.

Herzlichen Dank der Leitung der MGR für die sehr gute und angenehme Vorbereitungszeit und allen Musikkameradinnen und Musikkameraden für die Disziplin und konzentrierte Leistung an diesem „Tag voll Musig“.

Hans Peter Lüthi

Kreismusiktag Wynau 2012

Am vergangenen Samstag, 16. Juni 2012 haben wir am Kreismusiktag in Wynau teilgenommen und können wiederum auf einen erfolgreichen Anlass zurückblicken. Dieses Mal haben wir von insgesamt 8 teilnehmenden Vereinen den 1. Platz in der Marschmusik erreicht.

Die Freude war riesengross über den erreichten Sieg - und ist es heute immer noch!

An dieser Stelle möchten wir unserem Dirigenten Reto Meyer herzlich für seine Bemühungen und seine Ausdauer danken: "Reto äs fägt mit dir!".

Musiktag Ursenbach 2012

Am vergangenen Sonntag 03. Juni 2012 haben wir am Musiktag in Ursenbach teilgenommen und können auf einen erfolgreichen Anlass zurückblicken.

Wir freuen uns bereits auf den kommenden Musiktag in Wynau vom 16. Juni 2012 und würden uns freuen Sie in Wynau begrüssen zu dürfen.

Seite 4 von 4

Go to top